Wahrig Wissenschaftslexikon Netzwerk - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Netzwerk

Netz|werk  〈n. 11〉 1 netzartiges Gefüge aus Fäden, Linien o. Ä. 2 ein Stromerzeuger u. –verbraucher umfassender Stromkreis 3 〈IT〉 3.1 komplexe Verflechtung, Verbindung von Einzelkomponenten, z. B. Computern (Computer~)  3.2 Netz (5)  4 〈fig.〉 4.1 Zusammenschluss mehrerer Personen od. Organisationen mit gleicher od. ähnlicher Zielsetzung (Jugend~)  4.2 Zusammenschluss von Internetnutzern mit gleichen od. ähnlichen Interessen  ● lokales, kabelloses ~

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Marianengraben schluckt Wasser

Subduktionszone transportiert weit mehr Wasser in den Erdmantel als gedacht weiter

Supernova-Vorgänger aufgespürt

Astronomen finden erstmals möglichen Vorgängerstern einer Supernova vom Typ 1c weiter

Ernährung: Wie viel Fett ist gesund?

Die ideale und allgemeingültige "Formel" für die gesunde Ernährung gibt es nicht weiter

Campi Flegrei: Erwacht der Supervulkan?

Phlegräische Felder bei Neapel könnten auf einen neuen Caldera-Ausbruch zusteuern weiter

Wissenschaftslexikon

win|ter|taug|lich  〈Adj.; bes. Kfz〉 für Winterwetter geeignet, winterfest (1) ● ~e Autoreifen

Flat|rate  〈[flætrt] f. 10; IT〉 monatlicher Pauschalbetrag für eine zeitlich unbefristete Nutzung eines Produktes, z. B. beim Telefon od. beim Internet [engl., ”Niedrigpreis, –tarif“]

In|tes|ti|num  〈n.; –s, –ti|nen od. –ti|na; Med.〉 Darm, Eingeweide [lat.]

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige