Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Neuentdeckung

Neu|ent|de|ckung  〈f. 20〉 1 etwas, das neu entdeckt od. eingeführt wurde 2 Person, deren Fähigkeiten erst kürzlich entdeckt wurden ● eine ~ auf dem Gebiet der Physik machen; sie wird als ~ des Jahres gefeiert

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Der Podcast zur Geschichte.

Geschichten von Alexander dem Großen bis ins 21. Jahrhundert. 2x im Monat reden zwei Historiker über ein Thema aus der Geschichte. In Kooperation mit DAMALS – Das Magazin für Geschichte.

Hören Sie hier die aktuelle Episode:

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

Ver|schie|be|pro|be  〈f. 19; Sprachw.〉 Verschiebung einzelner Satzelemente, um verschiedene Satzglieder erkennen zu können; Sy Permutation ( ... mehr

Fich|ten|spar|gel  〈m. 5; Bot.〉 zu den Wintergrüngewächsen gehörender, in Symbiose mit Pilzfäden lebender Saprophyt mit bleichgelben, zerbrechl. Sprossen, die mit gelblichen Schuppen bedeckt sind: Monotropa hypopitys

Pent|o|de  auch:  Pen|to|de  〈f. 19; El.〉 Fünfpolröhre, Elektronenröhre mit Kathode, Anode, Steuer–, Schirm– u. Bremsgitter ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige