Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Neumen

Neu|men  〈Pl.; MA〉 nur die ungefähre Tonhöhe u. –bewegung angebende Notenzeichen, Vorform der heutigen Notenschrift [grch., ”Winke“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Uri|ca|se  〈f. 19; Biochem.〉 Enzym, das in Anwesenheit von Sauerstoff aus Harnsäure Allantoin u. Wasserstoffperoxid bildet [→ Urin ... mehr

Res  〈f.; –, –; Philos.〉 Ding, Sache ● ~ cogitans 〈nach Descartes〉 das denkende Ding; ... mehr

mo|no|fon  〈Adj.〉 mittels Monofonie; oV monophon ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige