Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Neuralgie

Neur|al|gie  auch:  Neu|ral|gie  〈f. 19; Med.〉 anfallsweise auftretender Schmerz von Nerven; Sy Nervenschmerz [<grch. neuron ”Sehne, Nerv“ + algos ”Schmerz“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ga|do|li|ni|um  〈n.; –s; unz.; chem. Zeichen: Gd〉 zu den Metallen der Lanthanoiden gehörendes Element, Ordnungszahl 64 [nach dem finn. Chemiker J. Gadolin, ... mehr

neu|ro|lo|gisch  〈Adj.; Med.〉 die Neurologie betreffend, auf ihr beruhend

krebs|krank  〈Adj.; Med.〉 an einer Krebserkrankung leidend ● ~e Patienten

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige