Wahrig Wissenschaftslexikon Neurochirurgie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Neurochirurgie

Neu|ro|chir|ur|gie  auch:  Neu|ro|chi|rur|gie  〈[–çir–] f. 19; unz.; Med.〉 Fachgebiet der Chirurgie, das sich mit Eingriffen an Gehirn, Rückenmark u. Nervensystem befasst [<grch. neuron ”Sehne, Nerv“ + Chirurgie]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Lüf|ter  〈m. 3〉 elektr. Gerät zur Lüftung

Kreis|ge|richt  〈n. 11; DDR u. Österr.〉 unterstes Gericht in einem Kreis

Bio|lo|gie  〈f. 19; unz.〉 Wissenschaft vom Leben u. von den Lebewesen [<grch. bios ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige