Wahrig Wissenschaftslexikon Neurodermitis - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Neurodermitis

Neu|ro|der|mi|tis  〈f.; –, –ti|den; Med.〉 allergische Hauterkrankung mit starkem Juckreiz, die häufig in früher Kindheit auftritt [<grch. neuron ”Nerv“ + derma ”Haut“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Xan|tho|der|mie  〈f. 19; Med.〉 Gelbfärbung der Haut [→ xanthoderm ... mehr

Dra|chen|kopf  〈m. 1u; Zool.〉 Meeresfisch aus der Ordnung der Barschartigen mit großem Kopf: Scorpaenidae

anklop|fen  〈V. i.; hat〉 1 (um Einlass bittend) an die Tür klopfen 2 bei jmdm. wegen etwas ~ 〈fig.; umg.〉 behutsam eine Bitte um etwas vorbringen ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige