Wahrig Wissenschaftslexikon Neurofibrille - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Neurofibrille

Neu|ro|fi|bril|le  auch:  Neu|ro|fib|ril|le  〈f. 19; Anat.〉 feinste, leitende Faser in der Nervenzelle

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

ven|tri|ku|lär  auch:  vent|ri|ku|lär  〈[vn–] Adj.; Med.〉 zum Ventrikel gehörig; ... mehr

Si|de|rit  〈m. 1; Min.〉 Mineral, chem. Eisenkarbonat; Sy Eisenspat ... mehr

Nil|gau  〈m. 1; Zool.〉 zu den Rindern gehöriger Wiederkäuer Vorderindiens: Boselaphus trogocamelus [<hind.]

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige