Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Neuroglia

Neu|ro|glia  〈f.; –; unz.; Anat.〉 Stützgewebe im zentralen Nervensystem, bes. in Gehirn u. Rückenmark; Sy Gliazelle

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Videoportal zur deutschen Forschung

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Me|lo|dik  〈f. 20; unz.; Mus.〉 1 Lehre von der Bildung u. Gestaltung einer Melodie 2 melod. Eigenart, Besonderheit, die melod. Merkmale (eines Musikstücks, eines Komponisten, der Musik einer Zeit) ... mehr

Bir|ne  〈f. 19〉 1 Frucht des Birnbaums 2 elektr. Glühkörper (Glüh~, 100–Watt–~) ... mehr

Nähr|prä|pa|rat  〈n. 11〉 chemisch od. biologisch aufgeschlossener, mit wichtigen Nährstoffen angereicherter, leicht verdaulicher Nährstoff für die Kinder– u. Krankenernährung

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige