Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Neurom

Neu|rom  〈n. 11; Med.〉 Nervengeschwulst, die Nervenzellen, Nervenfasern u. Bindegewebe enthält [<grch. neuron ”Sehne, Band, Nerv“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Wahl zum Wissensbuch des Jahres

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ra|dio|in|ter|view  〈[–vju:] n. 15〉 Befragung durch Rundfunkvertreter (meist während einer Livesendung)

Es|sig|baum  〈m. 1u; Bot.〉 der Gattung Sumach angehörender, aus dem atlantischen Nordamerika stammender Zierstrauch: Rhus typhina

Rei|hen 1  〈m. 4; Mus.〉 = Reigen

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige