Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

neurophysiologisch

neu|ro|phy|sio|lo|gisch  〈Adj.; Med.〉 die Neurophysiologie betreffend, zu ihr gehörend, auf ihr beruhend

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

schalt|bar  〈Adj.; bes. Kfz〉 so beschaffen, dass man es schalten kann ● ein ~es Getriebe

auslau|gen  〈V. t.; hat〉 1 〈Chem.〉 etwas ~ lösliche Substanzen durch Lösungsmittel aus festen Gemengen extrahieren, herauswaschen, herausziehen 2 〈fig.〉 jmdn. ~ erschöpfen, aufreiben ... mehr

Term  〈m. 1〉 1 〈Math.〉 ein od. mehrere Zeichen, die in einer Theorie, Gleichung, o. Ä. für ein betrachtetes Objekt stehen, z. B. Glied einer Summe 2 〈Phys.〉 einem Niveau zugeordnete Größe, die dessen Energie angibt ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige