Wahrig Wissenschaftslexikon Neuropsychologie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Neuropsychologie

Neu|ro|psy|cho|lo|gie  〈f.; –; unz.; Psych.〉 Teilgebiet der Psychologie, das die Zusammenhänge von Nervensystem u. psychischen Vorgängen untersucht

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Grei|sen|haupt  〈n. 12u〉 1 Haupt eines Greises 2 〈Bot.〉 Kaktuspflanze, deren oft bis 10 m hohe Stämme oben dicht von weißen u. grauen Haaren bedeckt sind: Cephalosereus senilis ... mehr

ausrüs|ten  〈V. t.; hat〉 1 mit allem Nötigen versehen, ausstatten (Expedition, Schiff) 2 〈fig.〉 mit dem nötigen (geistigen) Rüstzeug versehen ... mehr

Glis|san|do  〈n.; –, –s od. –san|di; Mus.〉 gleitende Verbindung von Tönen

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige