Wahrig Wissenschaftslexikon neutral - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

neutral

♦ neu|tral  〈Adj.〉 1 sich der Stellungnahme enthaltend, unparteiisch 2 nicht hervorstechend, nicht charakteristisch 3 nicht betroffen, nicht beeinträchtigt (geruchs~, kosten~) 4 〈Chem.〉 weder sauer noch basisch reagierend 5 〈Phys.; El.〉 keine Gesamtladung besitzend, ungeladen 6 〈Gramm.〉 sächlich ● die Neutralen die nicht am Krieg beteiligten Staaten; ~er Boden; ~e Elektronen; ~e Farben; eine ~e Flüssigkeit; ~e Substantive; ~ bleiben; sich bei einer Auseinandersetzung ~ verhalten [<mlat. neutralis ”keiner Partei angehörend“]

♦ Die Buchstabenfolge neu|tr… kann in Fremdwörtern auch neut|r… getrennt werden.
Anzeige

natur | Aktuelles Heft

Aktueller Buchtipp

natur-Sonderausgabe 2019

Landwirtschaft 4.0
Wie Technik, Tierschutz und Bio-Standards eine Branche verändern

Anzeige

Grünstoff – der Medientipp des Monats

Wissenschaftslexikon

On|line|pu|bli|shing  〈[–lnpblıın] n.; – od. –s; unz.; IT〉 Veröffentlichen von Verlagserzeugnissen wie Büchern, Zeitschriften u. a. im Internet [<online ... mehr

Pul|ver|me|tall|ur|gie  auch:  Pul|ver|me|tal|lur|gie  〈[–vr–] f. 19; unz.〉 Herstellung von Metallpulvern u. ihre Verarbeitung zu Halbzeug u. Werkstücken durch Sintern; ... mehr

Stretch|li|mou|si|ne  〈[strtlimusi:n] f. 19; Kfz〉 (meist amerikan.) Limousine, die mit einem übermäßig langen rückwärtigen Fahrgastabteil ausgestattet ist ● der Star fuhr in einer schwarzen ~ vor; einen Wagen zu einer ~ umbauen [<engl. stretch ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige