Wahrig Wissenschaftslexikon Nichts - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Nichts

Nichts  〈n.; –; unz.〉 1 〈Philos.〉 Fehlen alles Seienden, Leere 2 〈allg.〉 Geringfügigkeit, Kleinigkeit 3 Fehlen aller Mittel, Hoffnungen ● am Anfang war das ~; etwas aus dem ~ erschaffen; das Hineingeworfensein in das ~; wollt ihr euch um ein ~ streiten?; wenn sein Geschäft Pleite geht, steht er vor dem ~

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ve|ge|ta|ri|e|rin  〈[ve–] f. 22〉 weibl. Vegetarier

zy|to|to|xisch  〈Adj.; Med.〉 giftig, schädlich für die Zellen [<nlat. cytus ... mehr

ge|sund|heits|schä|di|gend  〈Adj.〉 so beschaffen, dass es der Gesundheit schadet

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige