Wahrig Wissenschaftslexikon Nierenbaum - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Nierenbaum

Nie|ren|baum  〈m. 1u; Bot.〉 Angehöriger einer Gattung von Bäumen u. Sträuchern mit nierenförmigen Steinfrüchten: Anacardia; Sy Anakarde

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Erstes Flugzeug mit Ionenwind-Antrieb

Prototyp fliegt mit elektrischem Schub - ohne Propeller oder Turbine weiter

Zwilling der Sonne entdeckt

184 Lichtjahre entfernter Stern wurde im gleichen Sternenhaufen wie die Sonne geboren weiter

Osterinsel: Wasserheiligtum entdeckt

Becken und Kanäle an einem Wasserfall könnten rituellen Zwecken gedient haben weiter

Phobos: Rätsel der Gräben gelöst?

Streifen des Marsmonds könnten von rollenden Einschlagstrümmern stammen weiter

Wissenschaftslexikon

Fron|bo|te  〈m. 17; im MA〉 Büttel, Gerichtsdiener [<mhd. der vrone bote ... mehr

Chrys|an|the|me  auch:  Chry|san|the|me  〈[krys–] f. 19; Bot.〉 = Wucherblume; ... mehr

Rip|pe  〈f. 19〉 1 〈Anat.〉 einer der länglichen, gebogenen Knochen (mit knorpeligen Anteilen), die, von der Wirbelsäule ausgehend, nach vorn den Körper des Menschen u. der Wirbeltiere beiderseits umfassen: Costa 2 〈Kochk.〉 Fleischstück mit Rippenknochen ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige