Wahrig Wissenschaftslexikon Nife - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Nife

Ni|fe  〈n.; –; unz.〉 der schwere metallene Erdkern, der vorwiegend aus Nickel u. Eisen bestehen soll [verkürzt <Nickel + lat. ferrum ”Eisen“; Kurzw. aus den chem. Zeichen]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Anzeige

Bücher

Wissenschaftslexikon

Funk|kol|leg  〈n. 15〉 von den Rundfunkanstalten gesendete Vorlesungen zum Selbststudium

Kra|gen  〈m. 4〉 1 den Hals umschließender Teil der Kleidung (Hemd~, Mantel~, Pelz~, Rock~) 2 〈bei Tieren〉 Halsfedern, Halspelz ... mehr

An|schlag|säu|le  〈f. 19〉 Säule für Plakate; Sy Litfaßsäule ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige