Wahrig Wissenschaftslexikon Nikotin - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Nikotin

Ni|ko|tin  〈n. 11; unz.〉 giftiges Alkaloid des Tabaks, Reiz– u. Genussmittel, das beim Rauchen inhaliert wird (~pflaster, ~vergiftung); oV 〈fachsprachl.〉 Nicotin [<frz. nicotine, nach dem frz. Gesandten in Portugal, J. Nicot, der 1560 den Tabak in Frankreich einführte]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ka|ta|to|nie  〈f. 19; Med.〉 Schizophrenie mit eigentümlichen Krampf– u. Spannungszuständen der Muskulatur; Sy katatonisches Syndrom ... mehr

Kalt|luft|see  〈m. 24; Meteor.〉 in einer Geländevertiefung angesammelte Kaltluft

Apo|mor|phin  〈n. 11; unz.; Pharm.〉 aus Morphin gewonnenes Brechmittel [<grch. apo ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige