Wahrig Wissenschaftslexikon Nikotin - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Nikotin

Ni|ko|tin  〈n. 11; unz.〉 giftiges Alkaloid des Tabaks, Reiz– u. Genussmittel, das beim Rauchen inhaliert wird (~pflaster, ~vergiftung); oV 〈fachsprachl.〉 Nicotin [<frz. nicotine, nach dem frz. Gesandten in Portugal, J. Nicot, der 1560 den Tabak in Frankreich einführte]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Gold|am|mer  〈f. 21; Zool.〉 einheim. Singvogel: Emberiza citrinella [→ Ammer ... mehr

pein|lich  〈Adj.〉 1 unangenehm, Verlegenheit bereitend, beschämend (Frage, Lage) 2 sehr gewissenhaft, fast übertrieben sorgfältig ... mehr

Heiß|lei|ter  〈m. 3; Phys.〉 Stoff, der den elektr. Strom in heißem Zustand wesentlich besser leitet als in kaltem; Sy Thermistor ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige