Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Niton

Ni|ton  〈n. 11; unz.; chem. Zeichen: Nt; veraltet〉 = Radon [zu lat. nitere ”glänzen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Videoportal zur deutschen Forschung

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Sa|men|far|ne  〈Pl.; Bot.〉 ausgestorbene Klasse der Nacktsamer mit echten Samenanlagen: Pteridospermae

Kre|o|sot  〈n.; –s; unz.; Chem.〉 1 durch alkalische Extraktion des Holzteers gewonnenes Gemisch von Phenolen 2 ölartige, gelbliche, antiseptische u. antiparasitäre Flüssigkeit ... mehr

Zir|bel|kie|fer  〈f. 21; Bot.〉 Art der Kiefern: Pinus cembra; Sy Arve ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige