Wahrig Wissenschaftslexikon Nonne - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Nonne

Non|ne  〈f. 19〉 1 Angehörige eines weiblichen Ordens, die die Gelübde abgelegt hat; Sy KlosterfrauSy Klosterschwester; →a. Mönch 2 〈Zool.〉 Nachtschmetterling aus der Familie der Trägspinner mit rötlichem Leib u. weißlichen Flügeln mit dunkler Querbinde: Lymantria monacha; Sy Fichtenspinner 3 konkav gekrümmter Dachziegel; Ggs Mönch (3) [<ahd. nunna <kirchenlat. nonna, Anrede der Klosterfrau <mlat. nonna, als Ausdruck der Ehrfurcht, etwa ”ehrwürdige Mutter“; vermutl. als Lallwort der Kindersprache entstanden]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wo liegt der Heimatstern von 'Oumuamua?

Astronomen verfolgen Flugbahn von interstellarem "Besucher" bis zu vier Kandidaten zurück weiter

Im "Keller" der Erde wimmelt es

Quadrilliarden Mikroben leben im kontinentalen Untergrund weiter

Staubstürme auf dem Titan entdeckt

Saturnmond ist nach Mars und Erde der dritte bekannte Himmelskörper mit Sandstürmen weiter

Klimafolgen: Am teuersten für die Reichen?

Sozioökonomische Kosten pro Tonne ausgestoßenem CO2 für Indien, USA und Co besonders hoch weiter

Wissenschaftslexikon

Po|pu|la|ti|on  〈f. 20〉 1 Bevölkerung 2 〈Biol.〉 Gesamtheit der Angehörigen einer Art in einem bestimmten Gebiet ... mehr

Mon|oxid  〈n. 11; Chem.〉 Sauerstoffverbindung eines Elements, in der nur ein Sauerstoffatom auftritt [<grch. monos ... mehr

Ba|si|li|en|kraut  〈n. 12u; unz.; Bot.〉 Basilikumöl enthaltender Lippenblütler, Würzpflanze: Ocimum basilicum; Sy Basilie ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige