Wahrig Wissenschaftslexikon Noosphäre - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Noosphäre

Noo|sphä|re  〈[no:o–] f. 19; unz.; Geogr.; Ökol.〉 Teil der Erdoberfläche, in dem menschliche Gesellschaften existieren u. bewussten Einfluss auf die Lebensumwelt nehmen [<grch. nous ”Geist, Verstand“ + Sphäre]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Wehr|kir|che  〈f. 19; MA〉 Kirche mit einer Verteidigungsanlage als Zuflucht für die Gemeinde; Sy Kirchenburg ... mehr

Te|le|fon|an|ruf  〈m. 1〉 Anruf mithilfe eines Telefons, (meist kurz) Anruf

♦ Elek|tro|kar|dio|graf  〈m. 16; Med.〉 Gerät zur Herstellung eines Elektrokardiogramms; oV Elektrokardiograph ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige