Wahrig Wissenschaftslexikon Noosphäre - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Noosphäre

Noo|sphä|re  〈[no:o–] f. 19; unz.; Geogr.; Ökol.〉 Teil der Erdoberfläche, in dem menschliche Gesellschaften existieren u. bewussten Einfluss auf die Lebensumwelt nehmen [<grch. nous ”Geist, Verstand“ + Sphäre]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

kris|tal|lisch  〈Adj.〉 wie Kristall, wie Kristallglas; Ggs amorph ( ... mehr

Book|mark  〈[bukma:(r)k] f. 10 od. n. 15; IT〉 Speicherung einer häufig benutzten Internetadresse in einem persönlichen Ordner, die es erlaubt, eine gewünschte Webseite schnell wieder aufzurufen [engl., ”Lesezeichen“]

♦ re|spi|rie|ren  〈V. i.; hat; Med.〉 atmen [<lat. respirare ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige