Wahrig Wissenschaftslexikon Nothilfe - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Nothilfe

Not|hil|fe  〈f. 19; unz.〉 1 erste Hilfe bei Unglücksfällen 2 〈Rechtsw.〉 Gefahrabwendung von Dritten aufgrund eines (rechtfertigenden od. entschuldigenden) Notstands ● Technische ~ 〈früher〉 Hilfsorganisation zum Einsatz technischer Mittel bei Gefahr

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Koh|le|fa|den  〈m. 4u〉 Glühfaden in elektr. Glühlampen aus Kohle

Man|nit  〈m. 1; Biochem.〉 sechswertiger, kristalliner Alkohol, ein recht süßlich schmeckender Zucker, kommt natürlich in der Manna, in Algen, Oliven u. Sellerie vor; Sy Mannazucker ... mehr

Po|ly|tro|pis|mus  〈m.; –; unz.〉 polytrope Beschaffenheit, große Anpassungsfähigkeit

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige