Wahrig Wissenschaftslexikon Notzucht - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Notzucht

Not|zucht  〈f.; –; unz.; Rechtsw.; veraltet〉 Nötigung einer weibl. Person, von ihr nicht gewollten Geschlechtsverkehr zu dulden, Vergewaltigung

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Erd|at|mo|sphä|re  〈f. 19〉 die Erde umgebende, überwiegend gasförmige Atmosphäre

Kal|zi|um|hy|dro|xid  auch:  Kal|zi|um|hyd|ro|xid  〈n. 11; Chem.〉 aus gebranntem Kalk durch Wasserzugabe erhältliche anorganische Verbindung; ... mehr

fun|keln  〈V. i.; hat〉 1 sehr rasch im Wechsel aufleuchten u. fast verlöschen 2 Licht in Funken aussenden od. zurückwerfen ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige