Wahrig Wissenschaftslexikon Novelle - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Novelle

No|vel|le  〈[–vl–] f. 19; Lit.〉 von einem einzelnen, ungewöhnl. Ereignis handelnde, geradlinig sich steigernde, gedrängt berichtende Erzählung [<ital. novella ”kleine Neuigkeit“ <lat.]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

mar|ca|to  〈Mus.〉 kräftig betont, markiert [ital.]

Hand|held  〈[hændhld] m. 6; IT; kurz für〉 Handheldcomputer

Mus|kel|ge|fühl  〈n. 11; unz.〉 Empfindung, die uns über die jeweilige Lage u. Stellung unserer Glieder unterrichtet u. so die exakte Koordination der Muskeln zum Erzeugen geordneter Bewegungen ermöglicht; Sy Muskelsinn ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige