Wahrig Wissenschaftslexikon Nukleolus - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Nukleolus

♦ Nu|kle|o|lus  〈m.; –, –o|li od. –o|len; Biol.〉 Kernkörperchen des Zellkerns; oV Nucleolus [<spätlat. nucleolus; zu lat. nucleus ”Kern“]

♦ Die Buchstabenfolge nu|kl… kann in Fremdwörtern auch nuk|l… getrennt werden.
Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Sonnensystem: Sturm aus Dunkler Materie

Dunkle Materie auf Kollisionskurs könnte beim Enträtseln ihrer Natur helfen weiter

Kelten: Köpfe als Trophäen

Keltische Volksgruppen balsamierten die Köpfe ihrer getöteten Feinde ein weiter

Antarktis: Rätsel um "verschwundene" Eisseen

Radarmessungen finden keine Spur mehr von vermeintlichen subglazialen Seen weiter

Sonnensturm: "Streifschuss" im Jahr 1972

Extremer Sonnensturm im August 1972 war stärker als bisher gedacht weiter

Wissenschaftslexikon

prä|gen  〈V. t.; hat〉 1 etwas ~ durch Druck mit dem Prägestock od. –stempel mit einem Bild od. mit Schrift versehen 2 〈fig.〉 jmdn. od. etwas ~ gestalten, mit einem bestimmten Gepräge, einer bestimmten Eigenart versehen ... mehr

Bla|sen|ent|zün|dung  〈f. 20; Med.〉 = Blasenkatarrh

Na|tur|the|a|ter  〈n. 13〉 Freilichttheater, das die umgebende Natur als Schauplatz u. Kulisse benutzt, z. B. Gartentheater, Felsenbühne

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige