Wahrig Wissenschaftslexikon Nullgradgrenze - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Nullgradgrenze

Null|grad|gren|ze  〈f. 19; Meteor.〉 Grenze, bis zu der Frost herrscht; Sy Frostgrenze ● die ~ liegt bei 3000 m

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Ze|re|bel|lum  〈n.; –s, –bel|la; Anat.〉 Kleinhirn; oV Cerebellum ... mehr

Mus|kel|fa|ser  〈f. 21; Anat.〉 mehrkernige Faser, die mit vielen anderen zusammen die Muskeln bildet

Rück|stoß  〈m. 1u; Phys.〉 Rückwirkung, Impulsübertragung einer von einem Körper sich abstoßenden Masse auf diesen selbst (z. B. des Gewehrs beim Abfeuern des Schusses)

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige