Wahrig Wissenschaftslexikon Nulloperation - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Nulloperation

Null|ope|ra|ti|on  〈f. 20; IT〉 dem Computer eingegebene Information, die keinen Rechenvorgang auslöst, sondern Speicherkapazität für die Erweiterung von Programmen freihält; Sy Leerbefehl

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Marianengraben schluckt Wasser

Subduktionszone transportiert weit mehr Wasser in den Erdmantel als gedacht weiter

Supernova-Vorgänger aufgespürt

Astronomen finden erstmals möglichen Vorgängerstern einer Supernova vom Typ 1c weiter

Ernährung: Wie viel Fett ist gesund?

Die ideale und allgemeingültige "Formel" für die gesunde Ernährung gibt es nicht weiter

Campi Flegrei: Erwacht der Supervulkan?

Phlegräische Felder bei Neapel könnten auf einen neuen Caldera-Ausbruch zusteuern weiter

Wissenschaftslexikon

ver|set|zen  〈V. t.; hat〉 1 etwas ~ 1.1 an eine andere Stelle setzen  1.2 aufs Leihhaus bringen, verpfänden ... mehr

phra|sie|ren  〈V. t.; hat; Mus.〉 in sinnvolle Abschnitte einteilen, in melodisch–rhythm. (beim Wiederholen verschieden zu spielende) Tongruppen gliedern ● ein Musikstück, eine Tonfolge ~

kol|lu|die|ren  〈V. i.; hat; Rechtsw.〉 zum Nachteil eines Dritten im Einverständnis mit jmdm. handeln [<lat. colludere ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige