Wahrig Wissenschaftslexikon Nulloperation - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Nulloperation

Null|ope|ra|ti|on  〈f. 20; IT〉 dem Computer eingegebene Information, die keinen Rechenvorgang auslöst, sondern Speicherkapazität für die Erweiterung von Programmen freihält; Sy Leerbefehl

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

Birk|huhn  〈n. 12u; Zool.〉 Raufußhuhn europäischer Moore u. Heiden von der Größe des Haushuhns: Lyrurus tetrix

Fer|mi|gas  〈n. 11; Phys.〉 System vieler Fermionen, welche kaum od. gar nicht in Wechselwirkung miteinander stehen, z. B. Elektronengas

Scham|lip|pen  〈Pl.; Anat.〉 die äußeren weibl. Geschlechtsorgane ● die äußeren, 〈od.〉 großen ~ zwei größere, mit Schamhaaren bedeckte Hautfalten, die an der von ihnen gebildeten Schamspalte zusammenstoßen; ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige