Wahrig Wissenschaftslexikon Nyktalgie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Nyktalgie

Nykt|al|gie  auch:  Nyk|tal|gie  〈f. 19; Med.〉 in der Nacht auftretender Schmerz [<grch. nyx, Gen. nyktos ”Nacht“ + algos ”Schmerz“]

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

zu|sam|menschla|gen  〈V. 216〉 I 〈V. t.; hat〉 1 etwas ~ aneinander-, gegeneinanderschlagen 2 〈umg.〉 2.1 etwas ~ zerschlagen, zertrümmern ... mehr

Mis|tel  〈f. 21; Bot.〉 immergrüner Strauch aus der Familie der Mistelgewächse (Loranthacea), Parasit mit grünen Blättern, der oberirdisch auf Holzpflanzen lebt, in England eine typische Weihnachtspflanze: Viscum [<ahd. mistil, ... mehr

Ei|ter|flech|te  〈f. 19; Med.〉 infektiöse Hautkrankheit mit Blasen, die vereitern u. anschließend Krusten bilden; Sy Impetigo ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige