Wahrig Wissenschaftslexikon Nyktalgie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Nyktalgie

Nykt|al|gie  auch:  Nyk|tal|gie  〈f. 19; Med.〉 in der Nacht auftretender Schmerz [<grch. nyx, Gen. nyktos ”Nacht“ + algos ”Schmerz“]

Anzeige

natur | Aktuelles Heft

Aktueller Buchtipp

natur-Sonderausgabe 2019

Landwirtschaft 4.0
Wie Technik, Tierschutz und Bio-Standards eine Branche verändern

Anzeige

Grünstoff – der Medientipp des Monats

Wissenschaftslexikon

Pe|lo|rie  〈[–ri] f. 19; Bot.〉 strahlige Ausbildung einer Blüte, die in den meisten Fällen zweiseitig–symmetrisch ist [zu grch. pelos ... mehr

Es|ter  〈m. 3; Chem.〉 chem. Verbindung, die aus einem Alkohol u. einer organischen (od. anorganischen) Säure unter Wasserabspaltung entsteht [<Essig ... mehr

Per|zep|ti|on  〈f. 20〉 1 〈Biol.〉 Reiz durch Sinneszellen 2 〈Philos.〉 sinnl. Wahrnehmung als erste Stufe der Erkenntnis; ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige