Wahrig Wissenschaftslexikon Nykturie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Nykturie

Nykt|u|rie  auch:  Nyk|tu|rie  〈f. 19; Med.〉 verstärkter nächtl. Harndrang [<grch. nyx, Gen. nyktos ”Nacht“ + ouron ”Harn“]

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Wissenschaftslexikon

He|spe|ri|din  auch:  Hes|pe|ri|din  〈n. 11; Biochem.〉 Glykosid aus den Fruchtschalen unreifer Orangen, pharmakolog. in Venen– u. Grippemitteln verwendet ... mehr

♦ mi|kro|sko|pisch  auch:  mi|kros|ko|pisch  〈Adj.〉 1 auf Mikroskopie beruhend, mit Hilfe der Mikroskopie ... mehr

kom|pla|nar  〈Adj.; Math.〉 sich in der gleichen Ebene befindend

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige