Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Obduration

Ob|du|ra|ti|on  〈f. 20; Med.〉 Verhärtung von Körpergewebe [<lat. obdurare ”hart sein“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Wahl zum Wissensbuch des Jahres

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

kunst|los  〈Adj.〉 ohne Kunstfertigkeit (gemacht), sehr einfach

Aka|ro|lo|gie  〈f. 19; unz.〉 Gebiet der Zoologie, das sich mit der Untersuchung von Milben u. Zecken befasst [<spätgrch. akari ... mehr

mo|no|mer  〈Adj.; Chem.〉 aus einzelnen Molekülen bestehend; Ggs polymer ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige