Wahrig Wissenschaftslexikon Oberbefehlshaber - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Oberbefehlshaber

Ober|be|fehls|ha|ber  〈m. 3; Mil.〉 oberste Befehlshaber nächst dem Staatsoberhaupt; Sy Oberkommandierender ● ~ des Heeres, der Marine, der Luftwaffe

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Me|tal|lo|chro|mie  〈[–kro–] f. 19; unz.〉 das Färben von Metalloberflächen durch Elektrolyse [<Metall ... mehr

Un|ter|bauch  〈m. 1u; unz.; Anat.〉 unterer Teil des Bauches; Sy Hypogastrium ... mehr

Ge|sichts|plas|tik  〈f. 20; Med.〉 chirurgische Maßnahmen zur Wiederherstellung der durch Verletzung od. Erkrankung zerstörten Formen od. zur Verbesserung angeborener od. erworbener Formfehler des Gesichts durch Gewebsübertragung u. plastische Eingriffe

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige