Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Oberfläche

Ober|flä|che  〈f. 19〉 1 Gesamtheit der einen Körper (od. Gegenstand) von außen begrenzenden Flächen (Erd~, Körper~) 2 obere Begrenzungsfläche einer Flüssigkeit (Wasser~) 3 〈Geom.〉 Menge der einen mathematischen Körper begrenzenden Punkte sowie deren Flächeninhalt 4 〈IT; kurz für〉 Benutzeroberfläche ● glänzende, glatte, harte, raue, weiche ~; die ~ eines Zylinders berechnen 〈Geom.〉; alles, was er sagt, bleibt an der ~ 〈fig.〉 geht nicht in die Tiefe, berührt die Fragen nur flüchtig, bleibt bei Äußerlichkeiten hängen; die Tiere tauchen und kommen an anderer Stelle wieder an die ~; eine Sache an die ~ holen 〈fig.〉 (erneut) bekanntmachen; auf der ~ (einer Flüssigkeit, des Wassers) schwimmen

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Hu|mor  〈m.; –s; unz.〉 1 Fähigkeit, auch die Schattenseiten des Lebens mit heiterer Gelassenheit zu betrachten 2 überlegene Heiterkeit, gute Laune ... mehr

Reb|huhn  〈n. 12u; Zool.〉 einheim., unscheinbarer, gedrungener Fasanenvogel mit braunem Fleck auf der Brust: Perdix perdix [<ahd. reb(a)huon ... mehr

Phe|nol  〈n. 11; unz.; Chem.〉 1 chem. Verbindung aus der aromat. Reihe, die einen Benzolkern enthält, in dem ein od. mehrere Wasserstoffatome durch die Hydroxylgruppe –OH ersetzt sind, besitzt sowohl die Eigenschaften von schwachen Säuren als auch die von Alkoholen; Sy Karbol; ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige