Wahrig Wissenschaftslexikon Oberkörper - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Oberkörper

Ober|kör|per  〈m. 3; Anat.〉 menschl. Rumpf vom Nabel bis zum Hals; Ggs Unterkörper ● den ~ frei machen (für eine ärztliche Untersuchung)

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

ana|to|mie|ren  〈V. t.; hat〉 zergliedern (Leichen)

Oto|lith  〈m. 16; Med.〉 Steinchen im Gleichgewichtsorgan [<grch. ous, ... mehr

Gra|nu|lom  〈n. 11; Med.〉 geschwulstartiges Granulationsgewebe, das meist durch Krankheitserreger od. Fremdkörper entsteht [zu lat. granulum ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige