Wahrig Wissenschaftslexikon Oberstimme - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Oberstimme

Ober|stim|me  〈f. 19; Mus.〉 höchste Stimme, melodieführende Stimme

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Co|me|dy|show  〈[kmdi] f. 10; TV〉 Unterhaltungssendung im Fernsehen, deren Programm vor allem aus einzelnen Sketch– u. Gageinlagen besteht u. in der verschiedene Schauspieler(innen) kurze, witzige Szenen spielen; Sy 〈kurz〉 Comedy ( ... mehr

Chlor|kau|tschuk  auch:  Chlor|kaut|schuk  〈[klor–] m. 1; unz.; Chem.〉 chlorierter Naturkautschuk für chemikalienfeste Anstriche ... mehr

Grä|te  〈f. 19; Zool.〉 Verknöcherung zw. den Muskeln der Fische [<mhd. graete, ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige