Wahrig Wissenschaftslexikon Objekterotik - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Objekterotik

Ob|jekt|ero|tik  〈f.; –; unz.; Psych.〉 sexuelle Befriedigung mithilfe eines Gegenstandes; →a. Objektlibido

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Me|ta|bo|lit  〈m. 16; Biochem.〉 für den Stoffwechsel notwendige Substanz, z. B. Hormon, Vitamin, Enzym [<grch. metabole ... mehr

Ge|sell|schafts|leh|re  〈f. 19; unz.〉 1 = Soziologie 2 Unterrichtsfach, das Geografie, Geschichte u. Sozialkunde umfasst ... mehr

Chlor|knall|gas  〈[klor–] n. 11; unz.; Chem.〉 Gemisch aus gleichen Volumina Chlor u. Wasserstoff, das unter dem Einfluss des Lichtes explosionsartig unter Bildung von Chlorwasserstoff reagiert

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige