Wahrig Wissenschaftslexikon Obstetrik - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Obstetrik

Ob|stet|rik  auch:  Obs|te|trik  〈f.; –; unz.; Med.〉 Lehre von der Geburtshilfe [<lat. obstetrix ”Hebamme“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Anzeige

Bücher

Wissenschaftslexikon

Mit|tel|fuß  〈m. 1u; Anat.〉 zw. Fußwurzel– u. Fußknochen liegende Knochen: Metatarsus

An|bruch  〈m. 1u〉 I 〈unz.〉 1 Beginn, Anfang, Start 2 krankes, fauliges Holz ... mehr

Na|tur|schät|ze  〈nur Pl.〉 alle in der Natur vorhandenen Dinge, die der Mensch für sich nutzbar machen kann

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige