Wahrig Wissenschaftslexikon Obstipation - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Obstipation

Ob|sti|pa|ti|on  auch:  Obs|ti|pa|ti|on  〈f. 20; Med.〉 Verstopfung [zu lat. obstipare ”verstopfen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Arm|leuch|ter|al|ge  〈f. 19; Bot.〉 Angehörige einer hochentwickelten Gruppe grüner Algen, Charophyten

Os|zil|lo|graph  〈m. 16; Phys.〉 = Oszillograf

glü|hen  〈V.; hat〉 I 〈V. i.〉 1 leuchten infolge des Ausstrahlens elektromagnet. Schwingungen bei erhitzten Körpern (von etwa 500 °C an) 2 ohne Flamme brennen, rot, rötlich leuchten ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige