Wahrig Wissenschaftslexikon obstruieren - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

obstruieren

♦ ob|stru|ie|ren  〈V. t.; hat〉 1 〈Pol.〉 hemmen, verhindern (Parlamentsbeschlüsse) 2 〈Med.〉 verstopfen [<lat. obstruere ”aufbauen gegen“]

♦ Die Buchstabenfolge ob|str… kann in Fremdwörtern auch obs|tr…, obst|r… getrennt werden.
Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Sonnensystem: Sturm aus Dunkler Materie

Dunkle Materie auf Kollisionskurs könnte beim Enträtseln ihrer Natur helfen weiter

Kelten: Köpfe als Trophäen

Keltische Volksgruppen balsamierten die Köpfe ihrer getöteten Feinde ein weiter

Antarktis: Rätsel um "verschwundene" Eisseen

Radarmessungen finden keine Spur mehr von vermeintlichen subglazialen Seen weiter

Sonnensturm: "Streifschuss" im Jahr 1972

Extremer Sonnensturm im August 1972 war stärker als bisher gedacht weiter

Wissenschaftslexikon

Mu|sik|the|a|ter  〈n. 13〉 Theater, in dem nur Opern u. Operetten aufgeführt werden (keine Schauspiele); Ggs Sprechbühne ... mehr

Zahn|höh|le  〈f. 19; Anat.〉 die Pulpa einschließender Hohlraum im Zahn

Büh|nen|li|te|ra|tur  〈f. 20; unz.〉 Literatur für die Bühne, Theaterliteratur

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige