Wahrig Wissenschaftslexikon obstruieren - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

obstruieren

♦ ob|stru|ie|ren  〈V. t.; hat〉 1 〈Pol.〉 hemmen, verhindern (Parlamentsbeschlüsse) 2 〈Med.〉 verstopfen [<lat. obstruere ”aufbauen gegen“]

♦ Die Buchstabenfolge ob|str… kann in Fremdwörtern auch obs|tr…, obst|r… getrennt werden.
Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Quel|ler  〈m. 3; Bot.〉 der Landgewinnung dienendes, hohen Salzgehalt des Bodens vertragendes Gänsefußgewächs: Salicornia

Lo|kal|nach|rich|ten  〈Pl.; Presse; Rundfunk; TV〉 Meldungen aus dem örtl. Bereich

Richt|plat|te  〈f. 19; Tech.〉 ebene Platte, auf der der Parallelreißer gleichmäßig verschoben werden kann

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige