Wahrig Wissenschaftslexikon Ochsenauge - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Ochsenauge

Och|sen|au|ge  〈[–ks–] n. 28〉 1 〈Bot.〉 Angehöriges einer Gattung der Korbblütler: Buphthalmum 2 〈Zool.〉 Tagfalter aus der Familie der Augenfalter: Maniola jurtina; Sy Kuhauge 3 〈Arch.〉 rundes Dachfenster 4 Bullauge 5 〈umg.〉 5.1 Spiegelei  5.2 mit einer Aprikose belegtes, rundes Gebäck

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

He|be|phre|nie  〈f. 19; unz.; Psych.〉 schizophrene, wahnhafte Umbildung der Persönlichkeit ins Läppisch–Alberne [<grch. hebe ... mehr

Kau|li|flo|rie  〈f. 19; unz.; Bot.〉 die Erscheinung, dass die Blüten (z. B. beim Kakaobaum) nicht an bes. Trieben, sondern unmittelbar am Stamm od. an Ästen sitzen [zu lat. caulis ... mehr

Jagd|stück  〈n. 11〉 1 gemalte Jagdszene 2 Stillleben mit erlegtem Wild ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige