Wahrig Wissenschaftslexikon Ökobilanz - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Ökobilanz

Öko|bi|lanz  〈f. 20〉 1 unter ökolog. Gesichtspunkten geführte Bilanz, ökolog. begründete Beurteilung 2 Ergebnis einer vergleichenden Untersuchung von Produkten od. Vorhaben hinsichtlich ihrer Umweltverträglichkeit ● bei der ~ hat sich herausgestellt, dass Getränkekartons keine ökologischen Nachteile gegenüber Mehrwegflaschen aufweisen; die ~ für Produkte aus wiederverwerteten Materialien präsentieren

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Anzeige

Bücher

Wissenschaftslexikon

Es|ka|ri|ol  〈m. 6; unz.; Bot.〉 = Endivie [frz.]

Ein|zel|ler  〈m. 3; Biol.〉 einzellige Pflanze (Alge, Bakterium) od. Tier (Protozoon), bei der die eine Zelle in der Lage ist, sämtliche Funktionen zu erfüllen, die bei den vielzelligen Organismen auf verschiedene Zellgruppen verteilt sind; Ggs Vielzeller ... mehr

un|ter|stän|dig  〈Adj.〉 1 〈Bot.〉 ~er Fruchtknoten von der Blütenachse umwachsener F., der unter den übrigen Blütenteilen steht 2 ~es Pferd P. mit schrägstehenden Füßen ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige