Wahrig Wissenschaftslexikon Ohrmuschel - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Ohrmuschel

Ohr|mu|schel  〈f. 21〉 1 〈Anat.〉 aus Knorpel bestehender Teil des äußeren Ohrs: Auricula 2 〈17. Jh.〉 ovale Ornamentform

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Klas|se  〈f. 19〉 1 Gruppe von Lebewesen, Dingen od. Begriffen mit gemeinsamen Merkmalen (Begriffs~, Gewichts~ 2 〈biolog. Systematik〉 obligator. Kategorienstufe zwischen Ordnung u. Stamm ... mehr

Kla|ri|net|tis|tin  〈f. 22; Mus.〉 Musikerin, die Klarinette spielt

Pas|si|vi|tät  〈[–vi–] f. 20; unz.〉 1 passives Wesen, Untätigkeit, Teilnahmslosigkeit; Ggs Aktivität ( ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige