Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Ohrmuschel

Ohr|mu|schel  〈f. 21〉 1 〈Anat.〉 aus Knorpel bestehender Teil des äußeren Ohrs: Auricula 2 〈17. Jh.〉 ovale Ornamentform

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Oph|ti|o|le  〈f. 19; Med.〉 Medikamentenfläschchen zum Einträufeln von Augentropfen [zu grch. ophtalmos ... mehr

te|le|fo|nie|ren  〈V. i.; hat〉 durch das Telefon (mit jmdm.) sprechen; Sy fernsprechen ... mehr

Gno|sis  〈f.; –; unz.; Philos.〉 1 Erkenntnis, Einsicht in eine relig. Gedankenwelt 2 religionsphilosoph. Strömung innerhalb des frühen Christentums, die die Erkenntnis Gottes erstrebte ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige