Wahrig Wissenschaftslexikon Okklusion - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Okklusion

Ok|klu|si|on  〈f. 20〉 1 Einschließung, Sperrung, Hemmung 2 〈Meteor.〉 Zusammentreffen von Warm– u. Kaltfront, insbes. das Einschließen von Warmluft durch Kaltfronten 3 〈Med.〉 3.1 das Ineinandergreifen der oberen u. unteren Zähne beim Zusammenbeißen  3.2 Verschluss eines Hohlorgans  [→ okkludieren]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Park|leit|sys|tem  〈n. 11; Verkehrsw.〉 System automatischer Anzeigetafeln für Autofahrer über die Verfügbarkeit von Parkplätzen in den Parkhäusern einer Großstadt

Ver|fas|sungs|be|schwer|de  〈f. 19; Rechtsw.〉 außerordentliches Rechtsmittel (Beschwerde) gegen hoheitliche Akte, die verfassungswidrig sind od. den Bürger in seinen Grundrechten verletzen; Sy Verfassungsklage ... mehr

ver|ti|ku|tie|ren  〈[vr–] V. t.; hat; Gartenbau〉 den Boden von Grasflächen ~ (mithilfe eines speziellen Gerätes) lockern, lüften u. von Unkraut reinigen; oV vertikulieren ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige