Wahrig Wissenschaftslexikon Okklusion - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Okklusion

Ok|klu|si|on  〈f. 20〉 1 Einschließung, Sperrung, Hemmung 2 〈Meteor.〉 Zusammentreffen von Warm– u. Kaltfront, insbes. das Einschließen von Warmluft durch Kaltfronten 3 〈Med.〉 3.1 das Ineinandergreifen der oberen u. unteren Zähne beim Zusammenbeißen  3.2 Verschluss eines Hohlorgans  [→ okkludieren]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Se|gui|dil|la  〈[segidilja] f.; –; unz.; Mus.〉 lebhafter span. Reihentanz im 3 / 4 ... mehr

Heim|com|pu|ter  〈[–pju–] m. 3; IT〉 kleiner Computer für den privaten Gebrauch; Sy Homecomputer ... mehr

Mas|sen|spek|trum  auch:  Mas|sen|spekt|rum  〈n.; –s, –tren; Phys.〉 Häufigkeitsverteilung der einzelnen atomaren od. molekularen Massen ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige