Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Oktode

Ok|to|de  auch:  Okt|o|de  〈f. 19; El.〉 Elektronenröhre mit acht Elektroden [<grch. okto ”acht“ + odos ”Weg“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Re|zi|pi|ent  〈m. 16〉 1 Empfänger (einer Information) 2 〈Phys.〉 Behälter, der luftleer gepumpt werden kann ... mehr

Li|te|ra|li|tät  〈f.; –; unz.〉 Fähigkeit zu lesen u. zu schreiben

♦ hy|dra|ti|sie|ren  〈V.; hat; Chem.〉 I 〈V. i.〉 Hydrate bilden II 〈V. t.〉 in Hydrate umwandeln ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige