Wahrig Wissenschaftslexikon Oligospermie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Oligospermie

Oli|go|sper|mie  〈f. 19; Med.〉 starke Verminderung der Spermienzahl in der Samenflüssigkeit [<grch. oligos ”wenig“ + Sperma]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Hel|den|ge|dicht  〈n. 11; Lit.〉 = Heldenlied

Be|güns|ti|gung  〈f. 20〉 1 Bevorzugung, Förderung 2 Beihilfe ... mehr

Or|di|na|ten|ach|se  〈[–ks–] f. 19; Math.〉 Hauptachse in einem Koordinatensystem; Sy y–Achse; ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige