Wahrig Wissenschaftslexikon Oligospermie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Oligospermie

Oli|go|sper|mie  〈f. 19; Med.〉 starke Verminderung der Spermienzahl in der Samenflüssigkeit [<grch. oligos ”wenig“ + Sperma]

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

See|wolf  〈m. 1u; Zool.〉 1 〈i. e. S.〉 gefräßiger Schleimfisch mit gewaltigem Gebiss: Anarhichas lupus; Sy Austernfisch ... mehr

Hy|per|bel  〈f. 21〉 1 〈Geom.〉 unendliche ebene Kurve aus zwei getrennten Ästen, sie besteht aus allen Punkten, deren Abstände von zwei bestimmten Punkten eine konstante Differenz haben 2 〈Rhet.〉 sprachliche, dichterische Übertreibung, z. B. der ”Balken im Auge“ ... mehr

su|bi|to  〈Mus.〉 sofort, plötzlich (zu spielen) [ital.]

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige