Wahrig Wissenschaftslexikon Oligospermie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Oligospermie

Oli|go|sper|mie  〈f. 19; Med.〉 starke Verminderung der Spermienzahl in der Samenflüssigkeit [<grch. oligos ”wenig“ + Sperma]

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

Pro|fil  〈n. 11〉 1 Seitenansicht (bes. des Gesichts) 2 Umrisslinie, Längs– od. Querschnitt ... mehr

♦ Hy|dro|sphä|re  〈f. 19; unz.〉 die Erde umgebende Wasserhülle der Erde [<grch. hydor ... mehr

Man|dra|go|ra  auch:  Mand|ra|go|ra  〈f.; –, –go|ren; Bot.〉 staudiges Nachtschattengewächs, dessen Wurzel als ”Alraun“ bezeichnet wird: Mandragora officinalis; ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige