Wahrig Wissenschaftslexikon Olivin - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Olivin

Oli|vin  〈[–vin] m. 1; Min.〉 olivenfarbiges Mineral, chem. Magnesium–Eisen–Silicat; Sy Peridot; →a. Chrysolith

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

land|le|bend  〈Adj.; Biol.〉 auf dem Land, als Landbewohner lebend (von Tieren)

Psy|cho|se  〈f. 19〉 schwere psychische Erkrankung; →a. Geisteskrankheit ... mehr

Gar|ten|ar|beit  〈f. 20〉 Arbeit im Garten, gärtner. Arbeit

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige