Wahrig Wissenschaftslexikon One-Man-Show - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

One-Man-Show

One–Man–Show  〈[wnmæn] f. 10〉 1 〈TV〉 = Einmannshow 2 〈Wirtsch.; umg.〉 Firmengründung mit anfangs nur einer Person [engl.]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Klein|beut|ler  〈m. 3; Zool.〉 Angehöriger einer Unterfamilie der Kletterbeutler von Maus– bis Mardergröße, meist mit langem Greifschwanz: Phalangerinae

Em|pa|thie  〈f. 19; Psych.〉 Neigung u. Befähigung, sich in andere Menschen einzufühlen sowie die damit verbundene Fähigkeit, neue soziale Rollen zu übernehmen u. fremde (Wert–)Vorstellungen in die eigenen zu integrieren [<engl. empathy ... mehr

Abend  〈m. 1〉 1 Zeit von Sonnenuntergang bis um Mitternacht, Tagesende 2 〈fig.〉 Ende, Ausklang (Lebens~) ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige