Wahrig Wissenschaftslexikon Onkogenese - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Onkogenese

On|ko|ge|ne|se  〈f. 19; unz.; Med.〉 Entstehung von Geschwülsten [<grch. onkos ”Masse“ + Genese]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

El|lip|sen|bo|gen  〈m. 4; Arch.〉 einer halben Ellipse gleichende Bogenform

Milz|kraut  〈n. 12u; Bot.〉 Angehöriges einer Gattung der Steinbrechgewächse mit goldgelben Blüten, früher gegen Krankheiten der Milz gebraucht: Chrysosplenium

ausäs|ten  〈V. t.; hat; Forstw.〉 = ausasten

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige