Wahrig Wissenschaftslexikon online - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

online

on|line  〈[–ln] Adj.; undekl.; IT〉 Ggs offline 1 mit einer EDV–Anlage bzw. einem Computernetzwerk verbunden (u. in direkter Verbindung damit arbeitend) 2 an das Internet angeschlossen, in unmittelbarer Verbindung mit dem Internet stehend 3 mithilfe des Internets, per Internet ● Nachrichten ~ abrufen; Bankgeschäfte ~ abwickeln; ~ gehen; das Unternehmen geht ~; ~ kaufen; mit jmdm. ~ kommunizieren; ~ sein; wie lange wart ihr ~? [<engl. on ”auf“ + line ”Leitung, Linie“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Sonnensystem: Sturm aus Dunkler Materie

Dunkle Materie auf Kollisionskurs könnte beim Enträtseln ihrer Natur helfen weiter

Kelten: Köpfe als Trophäen

Keltische Volksgruppen balsamierten die Köpfe ihrer getöteten Feinde ein weiter

Antarktis: Rätsel um "verschwundene" Eisseen

Radarmessungen finden keine Spur mehr von vermeintlichen subglazialen Seen weiter

Sonnensturm: "Streifschuss" im Jahr 1972

Extremer Sonnensturm im August 1972 war stärker als bisher gedacht weiter

Wissenschaftslexikon

In|ter|net|por|tal  〈n. 11; IT〉 Webseite, die einen systematisierten Überblick über Onlinedienste zu best. Themen (z. B. Berufswahl, Hobby, Kultur) enthält u. so erste Orientierung für das Surfen im Internet bieten kann

Ke|ton|säu|re  〈f. 19; Chem.〉 organ.–chemische Verbindung, die neben der Karboxylgruppe auch noch eine Karbonylgruppe enthält, z. B. Brenztraubensäure

Farn|pflan|ze  〈f. 19; Bot.〉 Angehörige einer Pflanzenabteilung mit Generationswechsel: Pteridophyta

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige